Elektrik Problem R170

  • Guten Abend in die Runde:)


    Habe gerade einen R170 SLK 320 aus 2000 da.

    Das KI piept in unregelmäßigen Abständen,das variodach lässt sich nicht öffnen und der Blinker, blinkt rechts wie links so schnell als wäre eine Glühlampe defekt.

    FS ist leer und Istwerte der üblichen Verdächtigen passen.

    Hatte sowas schonmal jemand oder weiss jemand in welche Richtung die Sache geht?

    Leider habe ich momentan keinen Zugriff auf ein HHT um in das Steuergerät Kombifunktionen zu schauen.

    Könnte es in diese Richtung gehen und ich muss abwarten bis unser HHT wieder da ist oder hätte da jemand einen Lösungsansatz für mich?


    Bin für jeden Tipp dankbar:)


    P.S: Die Tage werde ich im Bereich Basar einen komplett Motor M133 inklusive Kompressor mit Motorschaden einstellen.

    Der Motor ist quasi neu, den Schaden hat er nach 250 km erlitten.

    Weitere Details folgen in der Anzeige.


    Grüße aus dem regnerischen Hann Münden 🙋‍♂️

  • Ich würde mal am Verdecksteuergerät schauen, ob da ersichtliche Kontaktprobleme oder defekte Relais auf der Platine sind. Ich meine Blinker, Dach, Fenster etc. laufen über dieses Steuergerät.

    Müsste meine ich alles über das Steuergerät kombifunktionen laufen oder nicht?🤷‍♂️

  • Ist ein Forum nicht auch gerade dafür da?


    Das Schnellblinken könnte sich verflüchtigen, wenn man den Warnblinker ein paar Mal betätigt.

    Das habe ich schon getestet.

    Das Auto hat der KD erstmal wieder mitgenommen.

    Sobald er wieder da ist werde ich der Sache auf den Grund gehen und natürlich hier Meldung machen;)

  • Irgendwie hat das für mich einen Faden Beigeschmack das du hier nach Problemen von KD Autos fragst, da war ja auch schon der c218.:dntknw:

    Definiere mir deine Auffassung von Fadem Beigeschmack im Bezug auf meine Frage.

    Ich war der Meinung das ein Forum für helfen und helfen lassen sowie für Austausch da ist.

    Oder gilt dies nur für privat Fahrzeuge?

  • Stimmt schon dafür ist es da, ich kenne dich nicht und will dir auch nichts unterstellen das vorweg, zudem will ich dich keineswegs angreifen nehm es nicht persönlich bitte.

    Aber du bist Meister, und hast eine/oder arbeitest in einer Werkstatt, normal bezahlen dich die Kunden für dein Wissen. Klar kann man mal fragen wenn man nicht weiter kommt, keiner weiß alles. Fand es nur komisch das so kurz hintereinander Nach Fehlern an Kunden Fahrzeugen gefragt wird, es gibt Werkstätten die sagen dann sie haben Tage lang gesucht rechnen das beim Kunden ab haben aber nur in einem Forum gefragt und dadurch den Fehler gefunden ohne selber wirklich aktiv zu werden. Das Finde ich nicht so geil.

    Zudem kam nach deinem c218 Beitrag auch keine Auflösung deinerseits oder eine Info was es denn nur war....


    Wie gesagt nichts gegen dich persönlich ich kenne dich nicht und habe auch nichts gegen dich. :)

  • Ich verstehe deine, ich nenne es mal Kritik.

    Aber ich habe auch geschrieben, das ich grade leider keinen Zugriff auf den Tester habe um in das Steuergerät zu kommen, welches ich verdächtige.

    Und um eben aus diesem von dir genannten Grund, nämlich dem Kunden sein Geld zu sparen ( anstatt ihn abzuzocken)und ihm trotzdem eine vernünftige Lösung/ Reparatur anbieten zu können, anstatt ihn einfach weg zuschicken kam die Frage hier nach Lösungsansätzen.


    Zu dem 218er werde ich selbstverständlich sobald ich das Auto wieder da habe und den Fehler gefunden habe auch die Lösung des Problems bekannt geben.

    Ich denke genau das macht ja auch ein Forum dieser Art aus...

    Von dem wissen der Gemeinschaft profitieren:)


    Und gern helfe ich natürlich auch weiter solange mir nicht jemand zuvor kommt😁

    Ich wünsche noch ein schönes Wochenende🙂

  • Doofe Frage, aber was hast Du für ne Werkstatt wenn das passende Equipment fehlt?

    Bzw. warum nimmst Du Fahrzeuge an die Du mit Deinen Mitteln nicht reparieren/prüfen kannst?


    Das wäre wie wenn der Grieche von nebenan klingelt und fragt ob ich Zaziki und Salz für sein Restaurant hätte.


    Dazu, 24.05.2020 registriet und Vorstellung gemacht, einen Tag später schon nach Infos für ein Kundenfahrzeug gefragt, finde das auch etwas merkwürdig und verfehlt MEINER Meinung nach den Sinn eines Forums.

  • Ich glaube ich bin in dieses Forum mit falschen Vorstellungen gekommen.

    Werde mich dementsprechend anpassen um hier nicht anzuecken;)

    Als ich mich angemeldet habe, war ich erstaunt von dem geballten Fachwissen mancher User, die ganzen Kommentare wie sie unter meiner Frage auftauchen habe ich da wohl übersehen...

    Aber gut was soll es.

    Ich bin da auch nicht nachtragend und werde anderen trotzdem versuchen zu helfen, egal wie doof die Frage und die Umstände.

    Allen ein schönes Restwochenende;)

  • DU bist nicht nachtragend?

    Warum solltest Du auch, Du bist nicht auf der Seite der Kritiker sondern auf der Seite der die Kritik bekam.


    Kannst eher froh sein wenn kein User mit dem geballten Fachwissen Dir gegenüber nachtragend ist.


    Finde Dein Verhalten echt grad voll derb, anstatt Kritik anzunehmen gleich nochmal ne Runde nachsticheln.


    Dieses Forum ist ein privates Forum, welches Privatleuten helfen soll teure Dinge selbst erledigen zu können und keine unmengen an Werkstätten auszugeben.


    Du machst aber mit dem Wissen dieses Forums und der User Geld und das ist für mich ein absolutes Nogo und ein sehr weit unten angesiedeltes Verhalten.


    Kunde von Dir möcht ich nicht sein, wenn du eine Rechnung für eine Reparatur ausstellst welche schlaue Privatleute für Dich gelöst haben.


    Leute wie Du sind ein Grund warum ich mir zukünftig überlege mein Fachwissen und meine Lösungen für jedermann zur Verfügung zu stellen.

  • Nun kann aber auch jeder selbst entscheiden wem er wann und und wobei hilft.

    Wenn das klar ist, dass es sich darum handelt und nicht überhand nimmt hab ich da persönlich kein Problem mit.

    Natürlich muss man damit rechnen und leben können, dass andere das nicht so geil finden.

  • Mr Cherry habe es verstanden und wird nicht wieder vorkommen.

    Und ich wollte hier auch in keiner Weise sticheln oder ähnliches.

    Ich hatte da halt anscheinend falsche Ansichten und Thema erledigt:thumbup:

    Will mich hier mit niemandem streiten.

    Der Admin kann das Thema nun gern auch auf die Seite legen bzw. löschen bevor man sich hier doch noch irgendwie streitet.