Beiträge von Paul

    Der einzige mit Erfahrung hier ist nun mal der Jörg, er war von der ersten Minute bei Liteblox dabei. Er weist auf dem Gebiet einfach viel!

    Jörg Bau endlich deinen eigenen vernünftigen Akku, ich wär dein erster Kunde! ;)8)

    Jörg das ist interessant, was ist aber in Fall vom Brand? Bezahlt keine Versicherung der Welt! Deswegen kosten geprüfte Akkus ihr Geld. Wenn was passiert kann dann die Versicherung an den Hersteller herantreten, :dntknw:

    Für den Rennsport mag das geil sein soviel Gewicht zu sparen. Für nen Daily eher zu aufwändig. Brauchst extra Ladegerät. Und die Zellen sind an sich auch brandgefährlich.


    Schaut euch mal Videos an von e Zigaretten wenn die Akkus bei nem ungeregelten akkuträger ausgasen.

    Das ist richtig Mark, deswegen Vollkasko :D

    Volker du meinst den Jörg, er hat mir damals zu mega Konditionen eine Liteblox beschafft. Allerdings ist da der Kontakt versiebt! Nur noch einpaar % über nen Kumpel

    Was ich wirklich empfehlen würde sind Carbopad Bremsscheiben und Beläge. Werden viel auf den Tracktools gefahren, auch bei schwereren Fahrzeugen. Die Reibringe passen auf alle Brembotöpfe, sind etwas leichter als die Originale oder (Brembo).

    Wäre meine nächste Bremse geworden, wenn nicht die Ceramik gekommen wäre.


    Gruß Paul

    Aber nicht mit ner 390mm Bremse vorne!!

    Moin zusammen, ich hab vor, beim nächsten Bremsenwechsel den "einfachen" Umbau auf die 380x36-Bremse umzusetzen, finde aber leider nichts unter der Brembo-Teilenr. für den Bremssatteladapter. "19.7661.45"

    Gibts hier Alternativen? Das Upgrade müsste ja wegen dem geringen Aufwand recht beliebt sein. Habe bei Epytec und Ultimot nichts gefunden bzw. nur als Sonderanfertigung. :/

    Warte noch ca.4 Wochen dann wird es endlich eine umbaumöglichkeit geben für den 211er auf 390mm Bremse! Das lohnt sich.

    Ich kann dich verstehen, keine Frage! Was ich dir dazu sagen möchte ist folgendes. Mach dir nicht unnötig Gedanken wegen anderer Leute Geldbeutel. Wenn jemand mit 21 Jahren seinen Motor schroten möchte soll er es einfach tun. Wie soll den sonnst ein 21 jähriger lernen? Aus Fehler anderer bestimmt nicht! ;)

    Ich versuche immer ein friedliches Leben zu leben denn wenn ich Böses aussehen kann ich auch nur Böses ernten! Daher suche ich niemals einen Streit. Es gibt eh schon genug Moralapostel in dieser Welt.


    Ich bin hier raus, wollte dich nicht beleidigen oder so.


    Gruß Paul

    Gut das ich nicht so einen Arschlochnachbar hab der mir und anderen Motorsport begeisterten auf dem Sack geht. Bei uns ist wohl die Nähe zur Ring die uns lockerer durch die Hose atmen lässt. Leben und leben lassen, wie man in den Wald reinruft und so ;)