AUX nachrüsten W221/C216

  • Moin,


    Was soll man sonst über diese Tage tun, alles zu, muss zu Hause bleiben. Also fix ein AUX-Kabel gebastelt.


    Man nehme einen alten Kopfhörerkabel (3.5mm), schneide ein Ende ab, löte 3 MB-Pin's (hatte noch ein alten Kabelbaum mit diversen Steckern) L/R & Masse. Comand raus, Stecker ab, Einpinnen an Position 5/6/15, mit der Stardiagnose den AUX-Eingang codieren und schon funktioniert es. Alternativ könnte man auch ein Bluetooth-Empfänger dranhängen, funktioniert auch, allerdings wird eine Stromquelle benötigt.

    Das orig. Kabel von MB mit der Büchse für's Handschuhfach ist leider nicht mehr lieferbar.


    Läuft wunderbar.


    VG,

    Ernest


    IMG_7985.jpgIMG_7986.jpgIMG_7987.jpgIMG_7988.jpg