Beiträge von MichaGT

    Jede Eintragung liegt im Ermessen des Prüfers und kann im Falle einer Kontrolle durch einen anderen Sachverständigen aufgehoben werden wenn der das Eingetragene für nicht zulässig hält!


    Das ist zwar schon mal doof, aber bei den Ideen die manchen kommen auch richtig so!


    Bauart bedingt gab es den Kombi nie ohne Niveau Ausgleich, somit müsste man ein Gutachten anfertigen lassen welches die Unbedenklichkeit bescheinigt, dabei viel Spaß

    USA hat in der Regel keine Gutachten und ist somit nicht legal eintragungsfähig, ich weiß manche tragen sowas ein, aber da kann dir der nächste schon einen Strick draus drehen... im Falle eines Unfalls mit Personenschaden wirst du ohne Prüfnummern und existierende Gutachten evtl Probleme bekommen, würde nie sowas verbauen!


    Bei KW könnte es mir bezgl. der Federn hinten zu Irritationen kommen, kann das aber Montag in der Firma mal prüfen was von denen angeboten wird! Aber daran wirst du mich erinnern müssen, habe grad viel um die Ohren...

    Mein alter 212 macht das auch alle paar Wochen mal, steht mitunter 2 Wochen unangetastet rum. Wir fahren so schon über ein Jahr rum, da es teilweise Monate nicht vorkommt

    Wobei wir speziell bei Reifen einen Rückgang an Fremdmontagen verzeichnen, da sind eben Gott sei dank viele von abweichenden Größen im Schein zur verbauten Größe enttäuscht worden. Außerdem berechnen wir für mitgebrachte Neureifen mittlerweile 25€ Montage/Stück, da hier am Ort i.d.R. kein anderer solche Reifen montiert... gemessen am Handling hat darauf meisst keiner mehr Lust

    Die blöden Ärsche machen den Markt wirklich kaputt, im Großhandel werden die Dunlop Winter Sport 5 aktuell für 53,43 netto EK verkauft, also 63,58 inkl Steuer... Was du gezahlt hast bekomme ich so eben hin wenn ich ohne Marge arbeite...


    Das ist genau der Grund warum ich keinen mehr berate der zu mir in den Laden kommt


    Ich würde in 245/45 17 zum Goodyear Ultra Grip Performance kaufen... Preis/Leistung ist super! Conti TS830P ist auch gut, aber den Mehrwert nicht gerecht...


    Und bitte bitte bitte haltet nicht so viel von den Tests, das ist alles nicht Praxisgerecht, 100Km mit neuen Reifen entsprechen nicht dem was ihr damit macht!

    Hankook Reifen gehen in Richtung Premium Bereich.

    Echt?


    Ist mit das letzte was ich fahren würde, respektive verkaufe... damals der S1 Evo war super, schnell blank aber preislich super, der Rest ist nicht wirklich besonders... und dann dafür auch zu teuer...

    Was erwartet man denn an Laufleistung bei dem Drehmoment und so einem Produkt? Ich gebe dir Brief und Siegel der Michelin macht 10tkm mehr!


    Haben die 265ps nicht werkseitig immer 225/40 und 255/35 18 montiert?

    Bitte was?


    Dafür das ich eher der ruhige Fahrer und kein Heizer bin und viele auch in anderen Foren schreiben, das sie mit nem Satz Reifen locker 40 bis 50tkm machen find ich das wenig.

    Ich betreibe einen Reifenhandel und mache das seit etwa 15 Jahren, 40-50tkm gingen mit einem 124er mit 200D Triebwerk!


    Es gibt immer Leute die ihre feuchten Träume in Foren schreiben, es gibt V8 Fahrer die im Schnitt mit 10 Litern fahren, V6 Diesel Fahrer die mit 5 Litern im Schnitt fahren, und eben diese, die 40-50 tkm mit niederquerschnittsreifen schaffen wollen... in der Regel wird dabei außer acht gelassen das man zwischendurch ja auch Winterreifen fährt...


    Als kleiner Hinweis, die Reifenindustrie sagt das 15-20tkm keine Minderlaufleistung ist.


    Zur Klärung, welchen Reifen fährst du aktuell? Kannst dein Vermessungsprotokoll hier einstellen? Welcher Motor ist verbaut?