Firmwareupdate Comand 2.0 - Ein kleines Problem.

  • Soooo... Langsam wird ein Schuh draus.

    Ich hatte bei Bosch angefragt, ob es möglich wäre, ein Firmwareupdate einzuspielen, und was Es kosten würde.


    Die Antwort:



    Auf Nachfrage über den Ablauf und der Bezahlung kam dann Das:



    Somit werde ich das Gerät nächste Woche mal Ausbauen und auf die Reise schicken.


    Ich halte Euch auf dem Laufenden... :)





    Grüße...

  • Heute ist das Comand zurück gekommen... Update wurde gemacht...




    Nur ist leider auf dem Weg zu Bosch, bei Bosch, oder auf dem Rückweg zu mir, ein kleines Malheur passiert.

    Der eine Drehknopp ist schief, und der Andere ist arg eingedrückt.




    Nun wird wohl das Hin und Her losgehen, Wer was Schuld ist, und Wer nicht.

    Hab ja sonst nix zu tun...


    Hat sich also gelohnt die Aktion... :D




    Grüße...

  • Ich hatte am selben Tag ne Mail geschickt, und habe gleich Antwort bekommen.
    Mein Radio wird durch einen Paketdienst, von Denen beauftragt, abgeholt und repariert.


    Glücklicherweise hatte ich für mein Archiv Bilder von dem Radio gemacht, bevor ich Es verpackt hatte.
    Hatte somit "vorher" und "nachher" Bilder angehangen.


    Gut das der Wagen erst nächstes Jahr zugelassen wird, sonst wäre ich richtig angefressen, mir meine Lieblingslieder während der Fahrt vorsingen zu müssen. :D


    Aber das Radio ist noch nicht wieder eingebaut und läuft. Somit bleibt es spannend...





    Grüße...